.
Menü  
  Home
  Team 2000er
  Spielberichte (Testspiele)
  Spielberichte (Punktspiele)
  => 18.Spieltag am 3.6.10 gegen Nordberliner SC
  => 17.Spieltag am 29.5.10 gegen VFB Hermsdorf
  => 16.Spieltag am 8.5.10 gegen Hertha BSC
  => 15.Spieltag am 1.5.10 gegen MSV Normania
  => 14.Spieltag am 24.4.10 gegen BSC Rehberge
  => 13.Spieltag am 20.4.10 gegen Berolina Mitte
  => 12.Spieltag am 27.3.10 gegen Frohnauer SC
  => 11.Spieltag am 20.3.10 gegen SC Staaken
  => 10.Spieltag am 11.3.10 gegen Rein.Füchse
  => 7.Spieltag am 6.3.10 gegen MSV Normannia
  => 9.Spieltag am 5.12.09 gegen VFB Hermsdorf
  => 8.Spieltag am 25.11.09 gegen Hertha BSC
  => 6.Spieltag am 14.11.09 gegen BSC Rehberge
  => 5.Spieltag am 5.11.09 gegen Berolina Mitte
  => 4.Spieltag am 10.10.09 gegen SC Staaken
  => 3.Spieltag am 3.10.09 gegen Rein.Füchse
  => 2.Spieltag am 26.9.09 gegen Nordberliner SC
  => 1.Spieltag am 19.9.09 gegen Frohnauer SC
  Turnierberichte
  Tabelle & Ergebnisse
  NEU++Bildergalerie(3)++NEU
  Bildergalerie(2)
  Bildergalerie
  Videos
  Sponsoren
  Gästebuch
  2.E intern
  Spielplan und Tabelle
  Promo Video Team 2000
  WM 2010 Tippspiel
  Der 4.Stern für Deutschland
  Schland o Schland
  Unsere Heimat
  Unsere Hymne
  Fußballtricks zum ansehen
  Links
  Archiv (Saison 08-09)
  Kontakt
  Impressum
Counter
 
 
11.Spieltag am 20.3.10 gegen SC Staaken
"
11.Punktspiel am 20.3.10
Anstoss 10:00 Uhr
Am Kurzen Weg 1-19 in 13591 Berlin



Zum Einsatz kamen:
Ben,Erik,Julius,Steve,Niklas,Tim,
Max,Justin,Anton,Felix,Calli
-
SC Staaken HZ(1:0) BFC Dynamo
 1 :  2
Torfolge:
1:0(13.) , 1:1(27.)Steve , 1:2(44.)Calli
Bericht: Im Spitzenspiel dieser Staffel (2.gegen3.)trafen zwei Teams aufeinander die schnellen Fußball spielen können.Wir begannen sehr stark und versuchten den Gegner sofort zu stören,was dann auch gleich gelang.Wir erspielten uns Möglichkeit um Möglichkeit doch das Tor wollte einfach nicht fallen.Staaken spielte aus einer Defensivhaltung schnell nach vorne,ohne aber wirklich gefährlich vor unser Tor zu kommen.Dann ein Stellungsfehler von uns und die Staakener führten auf einmal mit 1:0.Wir erhöhten den Druck....doch ohne wirkliche Durchschlagskraft.Halbzeit:Keiner konnte verstehen warum wir zurücklagen,da wir klar spielbestimmend waren.In der Kabine versuchten wir die 1.Halbzeit zu analysieren...doch das brauchten wir gar nicht,denn die Spieler wußten genau das sie das Spiel drehen.Und so kam es dann auch.Kurz nach Wiederanpfiff kamen wir sofort zum Ausgleich.Jetzt waren wir komplett überlegen und erspieleten uns Chance um Chance.Leider vergaben wir etliche Chancen.Entweder hielt der Torwart oder wir schossen nicht entschlossen genug.Dann das langersehnte 2:1...für uns.Staaken kam kaum noch aus der Hälfte und konnte keinen kontrollierten Angriff starten.Wiederum gab es Chancen für uns....doch wie schon in den letzten Wochen zu sehen.....treffen wir einfach das Tor nicht.

Fazit:
Am Ende muß man festhalten,das wir klar dominierend waren und auch das spielerische bessere Team waren.Nur der Abschluß zum Tor ist momentan nicht so wie wir uns das vorstellen.Am Ende ein völlig verdienter Sieg gegen eine gute Staakener Mannschaft.Obwohl man sagen muß das sich Staaken heute bei ihrem Torwart bedanken muß.

So Jungs nächsten Samstag das nächste Topspiel....dann gehts gegen den Tabellenführer dem Frohnauer SC.Und denkt daran wir haben uns alle ein Ziel gesetzt......
;)

Euer Trainerteam
Staffelsieg Saison 09/10  
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=